Sanddorn: Das Superfood des Nordens

Sanddorn Wirkung

Superfoods erobern die Herzen der Menschen. Ob Gojibeeren, Granatapfel, Aronia oder Açaí, wir kennen sie alle. Aber wusstest du, dass auch unsere Heimat ein ganz besonderes Superfood bietet? Sanddorn! Diese kleinen Beeren haben es ganz schön in sich – nicht ohne Grund nennt man sie auch die “Zitrone des Nordens”. Vor allem an den Küsten […]

Zedernüsse: kleine Samen große Wirkung

Zedernüsse

Von Pinienkerne sind wohl jedem bekannt  und wahrscheinlich hast auch du die kleinen Samen bei dir  in der Küche. Aber hast du schon mal was von Zedernüsse gehört? Zedernüsse sind tatsächlich noch relativ unbekannt, obwohl sie nicht nur super gesund sind, sondern dazu auch noch sehr lecker! Sie sind reich an gesunden Fettsäuren, Vitaminen, Makro- […]

Gesunde Fette: 10 Lebensmittel als gesunde Fettquellen

gesunde Fettquellen-9 Lebensmittel mit gesunden Fetten

Wenn es um die Ernährung geht, ist es wichtig, auf die richtige Balance zu achten. Dies bedeutet, dass du nicht nur die Menge, sondern auch die Art der Nahrungsmittel berücksichtigt musst, die du zu dir nimmst. Ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung sind gesunde Fette. Doch was genau sind gesunde Fette und wie kannst du […]

Zedernuss-Kaffee nach Altai Art

Eine wohlschmeckende Kaffeevariante – sowohl für heiße wie auch kalte Tage – mit dem Zedernussgetränk von pure@altai und sehr zubereitet

Garden Focaccia mit Schwarzkümmelöl

Garden Focaccia mit Schwarzkümmelöl

Passend zum Frühling gibt es heute ein Brot, das mit unserem Schwarzkümmelöl aromatisiert wird und mit verschiedenem Gemüse individuell dekoriert wird. So passt es nicht nur vom optischen zum Frühling, sondern ist auch eine hervorragende Beilage beim Angrillen oder zu einem leckeren frischen Salat!

Mürbeteigkuchen mit Vanillepudding, Kirschen und Zedernnusskernen

Mürbeteigkuchen mit Vanillepudding, Kirschen und Zedernnusskernen

Für den Mürbeteig werden die Zutaten für den Teig alle miteinander verknetet. Zum Teig wird ein bisschen Orangenschalenabrieb hinzugegeben. Sobald ein glatter Teig entstanden ist, wird er in einer Schüssel oder auf einen Teller flachgedrückt, abgedeckt und für 45 min im Kühlschrank gelagert.

Sanddornseife

Seife aus Sanddornöl

Der Vorteil an selbstgemachter Seife ist, dass man die Inhaltsstoffe, Wirkungen und die Gerüche selbst bestimmen kann. Man braucht lediglich Glycerinseife oder Kernseife als Grundlage und kann dann mit verschiedenen Zusätzen kreativ eine eigene Seife herstellen.
Wir haben hier mit unserem Sanddornfruchtfleischöl eine Sanddornseife hergestellt. Diese kann man noch individuell mit anderen ätherischen Ölen oder Zusätzen erweitern.

Chop Suey

Serviervorschlag Chop Suey

Zunächst einmal wird das frische Gemüse gewaschen und zerkleinert. Dafür den Brokkoli in kleine Röschen teilen, die Möhren und die Paprika in feine Streifen schneiden, die Champignons und Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und die Bohnen je nach Größe halbieren oder dritteln. Die Bambussprossen und die Mungokeime müssen abtropfen.